NEUBAU IN KASSEL (Bezug 31.03.19)
34134 Kassel, Frankfurterstr. 331/333a
2 Häuser mit je 6 Wohneinheiten und Tiefgarage

« zurück

Der Neubau in Kassel, Frankfurterstr. 331/333a, bietet mit seinen zwei Gebäuden je 6 Wohneinheiten Modernität, Barrierefreiheit, Energieeffizienz und eine hochwertige Ausstattung. Die Gebäude sind zweigeschossig mit Staffelgeschoss konzipiert. Ein stufenfreier Hauseingang und die mögliche individuelle Gestaltung der Erdgeschosswohnungen können Barrierefreiheit bieten.  Wohnungen mit 3 Zimmern und ab 66 Quadratmetern bis zu Wohnungen mit 4 Zimmern und 116 Quadratmetern werden angeboten. Die Wohnräume, außer mögliche Hauswirtschaftsräume, haben Tageslicht. Ein rechtzeitiger Kauf Ihrer Wohnung ermöglicht eine Individualisierung Ihrer Neubauwohnung, insbesondere die Nutzung von Kommunikations-, TV-, Not- oder nicht herkömmlichen Schaltersystemen, einer eigenen Auswahl an Sanitäreinrichtungen, Wohnungsinnentüren sowie Balkon-, Bodenbelägen als auch Badwandfliesen. Individuelle Anforderungen sind somit vor der Bauphase kein Hindernis.

Die Gebäude zeichnen sich durch helle, moderne und gradlinig angelegte Raumstrukturen und damit freizügige Wirkungen der Wohnungen aus. Die großzügigen Balkone und Terrasse liegen zur Südseite. 12 Tiefgaragen-Stellplätze und je Wohnung ein Kellerraum sind unterhalb der Gebäude sowie 2 PKW-Stellplätze sind direkt angrenzend an das Haus Frankfurterstr. 331 vorhanden.

Der Standort des Neubaus mit Tiefgarage liegt in einem gefragten und sich weiter gut entwickelnden Stadtteil Niederzwehren der Stadt Kassel. Dieses Stadtgebiet bietet beste Infrastrukturangebote, beginnend von Arztpraxen, Kindergarten bis zu verschiedensten Einkaufsmöglichkeiten, Parkanlagen usw. in unmittelbarer Nähe. Sie erhalten somit eine attraktive moderne Stadtwohnung in einer prosperierenden Stadt mit direkter Anbindung an den ÖPNV und 5 Minuten vom nächsten Autobahnanschluss entfernt.